© IDM Südtirol / Helmuth Rier
© IDM Südtirol / Helmuth Rier

© IDM Südtirol / Helmuth Rier
© IDM Südtirol / Helmuth Rier

© IDM Südtirol / Helmuth Rier
© IDM Südtirol / Helmuth Rier

© IDM Südtirol / Helmuth Rier
© IDM Südtirol / Helmuth Rier

1/4

von der PIZZINIHÜTTE

nach SANT'ANTONIO

Etappe 5

Von der Pizzinihütte oberhalb von Bormio (3000 m) beginnend führt die Strecke der fünften Etappe durch das hintere Zebrù Tal zur Abzweigung der V. Alpini Hütte über das Rin Maré Tal bis auf 2880 m. Anschließend folgt der Abstieg erfolgt über das Zebrù Tal vorbei an mehreren Hütten (Pastore, Campo, Pramighen, Pecé und Zebrù) bis nach Pradaccio. Der letzte Abschnitt führt über Almwiesen und durch den Wald hinab zum kleinen Örtchen Sant’Antonio.

BERGAUF

898 hm

BERGAB

2.304 hm

LÄNGE

20,387 km